Laufgruppe TSV Hildrizhausen
Zurück zur StartseiteInhaltsverzeichnisHier erhalten Sie eine druckerfreundliche Version der aktuellen Seite
TSV Laufgruppe


IntelliOnline
Übersicht
7. Zugspitz Ultratrail - 17.06.17
2. Lichtenstein Trail-Marathon - 27.05.17
20. Doma-Berglauf - 24.05.17
25. WerkStadtlauf, Sindelfingen - 14.05.17


7. Zugspitz Ultratrail - 17.06.17

Beim Zugspitz Ultratrail werden vom Veranstalter fünf verschiedene Streckenlängen angeboten. In diesem Jahr wurden innerhalb des Zugspitz Ultratrail auf der Supertrail XL Strecke von Ehrwald nach Greinau die Deutsche Meisterschaft der Deutsche Ultramarathon-Vereinigung veranstaltet. Der Ultratrailkurs durch das Wetter-
steingebirge hat es mit 81,4 Kilometern und 4.131 Höhenmetern in sich. Sven Brehm und Gerald Rüschenpöhler stellten sich erfolgreich der Herausforderung des Ultratrails im Hochgebirge. Beide konnten sich über einen Podestplatz bei den Deutschen Meisterschaften freuen. Sven benötigte 11 Std. 23 Min. 12 Sek., damit konnte er sich Platz drei in der AK M40 sichern. Für Gerald stoppte die Uhr nach
11 Std. 35 Min. 18 Sek., dies bedeutete für ihn Platz 2 in der AK M55. In der Gesamtwertung des Supertrail XL wurden 154 Männer gewertet, hier belegte Sven Platz 22 und Gerald Platz 27.


Deutsche Meisterschaften 2017 Ultratrail:
Sven Brehm - AK 40 3.Platz
Gerald Rüschenpöhler - AK 55 - 2.Platz
Wertung Supertrail XL:
22.Platz Sven Brehm - 11:23:12, AK Men - 12.Platz
27.Platz Gerald Rüschenpöhler - 11:35:18, AK Senior Master - 5.Platz


zum seitenanfang
2. Lichtenstein Trail-Marathon - 27.05.17

Gerald Rüschenpöhler und Sven Brehm waren in Lichtenstein bei Reutlingen beim 2. Trail-Marathon aktiv. Über knapp 45 Kilometer mit etwa ca. 1800 Höhenmeter ging die Strecke ständig den Albtrauf hoch und runter. Der Start erfolgte um 10 Uhr bei warmen Temperaturen. Als insgesamt 8. von 146 Teilnehmern erreichte Sven in 4:40:53 das Ziel in Lichtenstein-Unterhausen. In der Senioren-
klasse (Ak 40 bis 60) belegte er den 2. Platz. Gerald überquerte auf Platz 29 in 5:08:02 die Ziellinie.



  8.Platz Sven Brehm - 4:40:53, AK Senioren - 2.Platz
29.Platz Gerald Rüschenpöhler - 5:08:02, AK Senioren - 14.Platz


zum seitenanfang
20. Doma-Berglauf - 24.05.17

Kurz und knackig das ist der Domaberglauf in Calw-Stammheim. Auf dem 4,5 Kilometer langen Kurs aus dem Nagoldtal hinauf auf die Höhe müssen 260 Meter Höhendifferenz überwunden werden. Unter den 112 Läuferinnen und Läufern die das Ziel erreichten war auch ein Quartett der Laufgruppe dabei. Auf Platz 14 erreichte Sven Brehm nach 22:06 das Ziel oberhalb des Nagoldtals. Fünf Plätze dahinter überquerte Gerald Rüschenpöhler in 23:16 den Zielstrich (Platz 19). Dietmar Bühler erreichte mit 23:42 Platz 23 und Claus Sander erlief sich in 27:33 den 57 Platz. Über den dritten Platz in seiner Alters-
klasse konnte sich Gerald freuen.
Innerhalb des Doma-Berglauf wurden auch die 11. Meisterschaft der Region Stuttgart ausgetragen. Hier wurden Sven Brehm, Dietmar Bühler und Claus Sander gewertet, da sie vorangemeldet waren. Sven Brehm (Platz 2 M40) und Dietmar Bühler (Platz 3 M50) liefen auf das Treppchen. Bei der Mannschaftswertung belegte unser Trio unter allen Mannschaften den dritten Platz, sowie in der AK Wertung M40/45 Platz 2.



Doma-Berglauf:

14.Platz Sven Brehm - 22:06, AK 40 - 5.Platz
19.Platz Gerald Rüschenpöhler - 23:16, AK 55 - 3.Platz
23.Platz Dietmar Bühler - 23:42, AK 50 - 4.Platz
57.Platz Claus Sander - 27:33, AK 50 - 12.Platz

Regionalmeisterschaft:

 7.Platz Sven Brehm - AK M40 - 2.Platz
11.Platz Dietmar Bühler - AK M50 - 3.Platz
20.Platz Claus Sander - AK M50 - 9.Platz
Mannschaftswertung Platz 3 / Mannschaft M40/45 Platz 2


zum seitenanfang
25. WerkStadtlauf, Sindelfingen - 14.05.17

Mit beim Jubiläum war ein TSV Duo über die 2 Runden durch Sindelfingen dabei. Sven Kohlmaier war nach guten 46:43 Minuten im Ziel und Wily Hoppert konnte zu seinem 3.Platz in der Altersklasse gratuliert werden.


45.Platz Sven Kohlmaier - 46:43, AK 35 - 6.Platz
71.Platz Wily Hoppert - 49:42, AK60 - 3.Platz


zum seitenanfang
Wir waren Aktiv
Ehrwald, Lichtenstein, Calw-Stammheim, Sindelfingen
Lesen Sie mehr...mehr...
 
Letzte Änderung:
19.06.2017
 


Partner der Laufgruppe